Berichte von 2012

Löwencup & BWIC-Cup in Neu-Ulm

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Löwencup & BWIC-Cup in Neu-Ulm

 Am Sonntag, den 29. April 2012 fand der 8. Neu-Ulmer Inline-Cup statt. Anstatt -wie gehabt- ums Neu-Ulmer Rathaus anzutreten,
befand sich Start und Ziel im Gewerbegebiet. Dies war gar nicht schlecht, denn es war ein super Straßenbelag auf dem Straßenkurs.
Hier mussten wir - das Erwachsenen-Team TSV Bernhausen Masters und ich - das Halbmarathon absolvieren.
Im Anschluss nach dem Rennen der Kids, kamen wir mit den Halbmarathons dran.
Als erstes das Halbmarathon der Frauen:In diesem 22-ründigen Lauf ergatterte ich mir den 6. Platz aller Altersklassen.
In meiner Altersklasse (Junioren B) jedoch den 1. Rang. Ich muss sagen, ein schönes Rennen und alles verlief fair.
Hatte nur im Zielsprint  bisschen Gegenwind  ... Im Anschluss darauf, fiel das Startsignal der Männer.
Ralf, Kai, Holger, Matthaeus und Thomas mussten sich in einem großen Starterfeld von rund 100 Skatern behaupten
und das gelang ihnen gut. Kai und Holger erliefen in der AK40 den 6. (für Kai) bzw. 8. (für Holger) Platz und einen 42. sowie 49.
Platz in den Gesamtplatzierungen. Ralf konnte das Rennen leider nicht beenden,
machte sich jedoch in der Staffel "TSV-Bernhausen-Masters" zusammen mit Kai und Holger wieder stark .
Sie belegten hier den 8. Platz gegen weiteren 23 Staffeln. Mit Thomas und Matthaeus war auch nicht zu spaßen !!
In der AK55 konnte Matthaeus den 6. und Thomas den 10. Platz ergattern. In der Gesamtplatzierung den 48. sowie den 84. Rang.

 

TOLLE LEISTUNG MÄNNER !!

 

Auch unsere Kiddys der Wettkampfgruppe konnten sich beweisen. Sie zeigten gute Geschicklichkeitsläufe aber auch Sprint- und Langstreckenläufe.Unsere Jüngste, die Lea (Jg. '05), belegte in der Altersklasse Schüler D Mädchen einen gelungenen 1. Platz.
Auch Laura, die zu unseren jüngsten Mädels gehört (Jg. '03), erkämpfte sich in der Altersklasse Schüler C Mädchen den 7. Platz.
Lea's ältere Schwester Alma (Jg. '02) verdiente sich als Jahrgangsjüngere in der Altersklasse Schüler B Mädchen den 10. Platz. 
Francie (Jg. '01) belegte in derselben Altersklasse den 6. Platz mit einen erfolgreichen 3. Platz im Sprint. 
Bianca (Jg. '01) gewann das Rennen der Schüler B. Ihre Leistungen zeigte sie dann besonders im Langstreckenlauf über eine Runde (ca. 1km).
In der Altersklasse Schüler A angelangt, gab es noch mehr Erfolge zum Miterleben:Sabrina (Jg. '00) gehört zu den jahrgangsjüngeren Mädchen dieser Altersklasse und erreichte Rang n° 8.Lola, (ebenfalls Jg. '00) sicherte sich den 2. Platz und gewann zusätzlich noch einen Sprint.
Nooooochh ist das Rennen aber nicht zu Ende! Einen Jungen gibt es noch...Der Luca  .
In der Altersklasse Schüler A Jungs im Jahrgang 2000 schaffte er einen wohlverdienten 8. Platz.
Leider stürzte er im Geschicklichkeitsparcour. Dadurch verlor er viel Zeit und so auch an Platzierungen.
Aber (!) durch einen 4. Platz im Sprint holte er alles wieder auf.

 

IHR HABT ALLE EIN TOLLES RENNEN HINGELEGT, MACHT WEITER SOOO

Unsere Partner

Planet Skate
Der Rollenshop
Küchenstudio Kümmel
Ski Brodbeck