Berichte von 2015

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Danke Danke Danke

Ist das Wort auch noch so klein,
es sollte doch zu hören sein.
Denn wichtig ist an diesem Tag,
dass ich euch herzlich „Danke!“ sag.

 

Herzlichen Dank an all die privaten Sponsoren die so großzügig an mich gedacht haben. Die Überraschung ist euch wirklich gelungen.Ich habe mich über die Anerkennung meiner sportlichen Erfolge sowie über die guten Wünsche für meine sportliche Zukunft sehr gefreut. Bei so viel Zuspruch sehe ich der nächsten Saison mit viel Freude entgegen.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

1x Gold , 3 x Silber,3x Bronze

Bei bedecktem Himmel und Regenvorhersage reisten die Speedskater von Bernhausen nach Leipzig zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften.

Nominiert waren 10 Sportler. Unsere beiden Lauras  waren noch in der Lage bei der Langstrecke über 3000m mitzuhalten hatten aber sonst einen sehr schweren Stand in dem großen Feld von 55 Startern. Für eine Medaille hat es für die jüngste Kadettin zwar nicht gereicht, aber Francie Heiser überraschte alle, und kämpfte sich in dem super besetzten Feldmit einer aufmerksamen, beeindruckenden, starken Leistung und mit großem Kampfgeist Runde um Runde weiter. Sie konnte das Rennen fast zu Ende laufen und erreichte einen tollen 12. Platz bei der 10000m Ausscheidung.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Süddeutsche Meisterschaft in Homburg
2 x Gold, 3 x Silber und 3 x Bronze

TSV Bernhausen erfolgreich bei Süddeutsche Meisterschaft in Homburg

Gleich 8 Medaillen holten die Sportler des TSV Bernhausen bei den diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften im Speed-Skating.

In der Altersklasse Kadetten/Herren (14-15 Jahren) holte der 14 jährige Luca Berti gleich drei Edelmetalle. Gleich zweimal GOLD im 5000 Meter Ausscheidungs-Rennen wie auch im 3000 Meter Punkte-Rennen. Im Sprint holte der eigentliche „Langstreckler“ überraschend Silber über 300 Meter. Luca gewann zudem noch die Gesamtwertung des "Internationalen Kriterium Homburg".



In der Altersklasse Kadetten/Damen holte sich Lena Bender nach über einjähriger Verletzungspause zweimal Bronze im 300 Meter Sprint, wie auch im 5000 Meter Ausscheidungs-Rennen. Zweimal scheiterte Bender knapp und musste ´sich mit dem 4 Platz zufrieden geben. In der Gesamtwertung des „Internationalen Kriterium Homburg“ holte sich Lena Bender den 2 Platz.


Eva Winkelmann sicherte sich im 300 Meter Sprint mit dem 2. Platz Silber. Nach einem schweren Sturz im 5000 Meter Ausscheidungslauf, musste Winkelmann verletzt aufgeben.
Sabrina Tietz schaffte die Überraschung und bestätigte ihre zuletzt steigende Form. Mit einem super 3. Platz holte Tietz Bronze für Bernhausen in einem hart umkämpften 3000 Meter Punkte Rennen. Sabrina Tietz konnte im entscheiden Moment zuschlagen und einen Punkt im Sprint holen und somit den 3 Platz sichern.



In der Altersklasse Schüler B (10-11 Jahre) holte Jakob Keitel in der Disziplin „Geschicklichkeit“ den 2. Platz und somit Silber. Im 1000 Meter Lauf musste sich Keitel mit einem undankbaren 4.Platz zufrieden geben.



Kadetten/Damen
Francie Heiser erreichte in der Gesamtwertung einen guten 5. Platz.
Bianca Sattig läuft in der Gesamtwertung auch in die TOP-Ten, Platz 9.

Schüler A/Damen.
Laura Tietz beendet die Süddeutsche Meisterschaft in der Gesamtwertung auf Platz 12

Schüler B/Damen.
Maya Schwan musste sich mit dem undankbaren 4 Platz zufrieden geben. Maya streifte knapp am Treppchen vorbei.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Das 14 jährige Bernhäuser Eigengewächs fuhr beim „Internationalen Kriterium in Groß Gerau“ erstmals in den Farben schwarz-rot-gold, im deutschen National-Team der Speed-Skater. Eine tolle Bestätigung für den ehrgeizigen Sportler für die harte Arbeit der letzten Monate im Training.

Luca Berti Im Speed in die Kurve

Luca Berti im Nationaltrikot

Unsere Partner

Planet Skate
Der Rollenshop
Küchenstudio Kümmel
Ski Brodbeck