Berichte von 2007

Der Stuttgartlauf am 25.06.2007 aus der Sicht des hintersten bernhausener Läufers

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Der Start in Stuttgart ist sicher immer etwas ganz Besonderes. Mit leichter Verzögerung ging der Start über die Bühne. Super dabei, reihen wir uns ein und versuchen, im Feld vordere Positionen einzunehmen. Sieht sehr gut aus - etwas zu gut. Neben mir nehme ich einen Läufer wahr, der nicht mehr auf den Skates steht. Ich versuche rechts vorbei zu kommen - geht nicht. Sein Helm und mein Oberschenkel berühren sich und ich bleibe gerade noch stehen. Der Jagdinstinkt war leider gebrochen, viele Skater überholen mich. Ich sehe meine Teamkollegen nur noch flüchtig von hinten. Die können sich super in der Spitzengruppe behaupten und kommen nur ganz kurz hinter dem Sieger tobias Beute ins Ziel. Das gibt richtig viele Punkte im BaWü-Cup. In der Ergebnisliste stehen Harald Lutz und Kai Höfler ganz weit oben. Super - es geht vorwärts!

Unsere Partner

Planet Skate
Der Rollenshop
Küchenstudio Kümmel
Ski Brodbeck