Berichte von 2008

16. Internationales Kriterium u. Süddeutsche Meisterschaft in Homburg/Saar

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Es glich einer Wagenburg aus einem Wildwest-Film, aber auf moderne Art. Im Halbkreis waren Wohnwagen und Zelte um die Skatebahn aufgestellt, es wurde gegrillt und abends saß man um ein Lagerfeuer in gemütlicher Runde zusammen. Die Stimmung war bereits vor dem eigentlichen Beginn des 16. Internationalen Kriteriums & der Süddeutschen Meisterschaft sehr gut, da bereits einige Sportler und Eltern am Vortag angereist waren. Gemeinsam brachte man die Wohnwagen die kurze Steigung hinauf und richtete diese entsprechend aus. Der sportliche Geist fand auch nicht nur auf der Rennbahn statt, sondern auch beim gemeinsamen Frühstück, Mittag- und Abendessen, wobei dies vereinsübergreifend mit einigen Eltern und Sportler/innen aus Kornwestheim, Gera und Großbettlingen stattgefunden hat.

Am Freitag fanden auch verschiedene Aktivitäten statt, u. a. auch ein Ausflug zu den Sandsteinhölen in Homburg. Die an dem Ausflug teilgenommen haben, hatten sehr viel Spaß, zumal auch das Wetter mitgespielt hat. Ein besonderes Lob muss man auch den Gastgebern aussprechen, die in den 4 Tagen eine hervorragende organisatorische und logistische Meisterleistung an den Tag gelegt haben. Auch für die zuvorkommende und freundliche Art ein recht herzliches Dankeschön!!! - man hat sich richtig wohlgefühlt.

Begonnen hat der erste sportliche Teil am Donnerstag, 22.05., mit dem HRIV-Future Cup und dem 1. Straßenlauf. Im 1. Straßenlauf konnten sich unsere beiden "Breitensportler" vom TSV Bernhausen, Michael Hübner und Maurizio Segreto, leider nicht bis an die Spitze durchringen, aber diese hatten genug sportlichen Ergeiz mitgebracht, die lange Strecke durchzuhalten.....; zusätzlich waren auch die Fans aus Bernhausen entsprechend motiviert und feuerten die beiden sehr lautstark an.....

Die jüngeren Sportlerinnen und Sportler haben in den Wettkämpfen alles gegeben und eine klasse Leistung gezeigt. Eine besonders starke Leistung haben Leonie Kugler, Maren Preisser und Lena Bender an den Tag gelegt. Lena Bender konnte gleich mehrfach die Goldmedaillien und den Titel Süddeutsche Meisterin holen, obwohl sie als jüngste das erste Mal in 2008 in der Klasse "Schüler B" gestartet ist. Die Ergebnisse im Einzelnen....

1.) HRIV Future-Cup

Jugend (Herren)
10. Platz: Sebastian Briem

Schüler A (Herren)
3. Platz: Ricardo Kugler

Schüler A (Damen)
1. Platz: Leonie Kugler
2. Platz: Maren Preisser
...
8. Platz: Melanie Segreto
9. Platz: Larissa Gaiser

Schüler B (Damen)
1. Platz: Lena Bender

2.) 1. Straßenlauf (Breitensport)
8. Platz: Michael Hübner
9. Platz: Maurizio Segreto

3.) 1. Sprintcup

Jugend (Herren)
5. Sebastian Briem

Jugend (Damen)
8. Platz: Maren Preisser (hochgestartet)

4.) Geschicklichkeits-Cup

Jugend (Herren)
12. Platz: Sebastian Briem

Schüler A (Herren)
9. Platz: Ricardo Kugler

Schüler A (Damen)
2. Platz: Maren Preisser
...
5. Platz: Leonie Kugler
...
7. Platz: Larissa Gaiser
...
15: Platz: Melanie Segreto
16. Platz: Alina Bender (Anfänger)

Schüler B (Damen)
1. Platz: Lena Bender

5.) 16. Internationales Kriterium

Anfänger 3 (Damen)
1. Platz: Alina Bender

Jugend (Herren)
12. Platz: Sebastian Briem

Schüler A (Herren)
9. Platz: Ricardo Kugler

Schüler A (Damen)
1. Platz: Leonie Kugler
2. Platz: Maren Preisser
....
11. Platz: Melanie Segreto
...
15. Platz: Larissa Gaiser

Schüler B (Damen)
1. Platz: Lena Bender

Gratulation für die guten Leistungen, die vielen Gold- und Silbermedaillien und Titel (Süddeutscher Meister). Weiter so......

 

Unsere Partner

Planet Skate
Der Rollenshop
Küchenstudio Kümmel
Ski Brodbeck